GSB 7.0 Standardlösung

Cybercrime

In der heutigen Zeit kann jeder Opfer von Cybercrime werden. Cybercrime und Wirtschaftsspionage sind längst zu einer realen Bedrohung auch für den Wirtschaftsstandort und Unternehmen in Deutschland geworden. Dabei wird Cybercrime nach Einschätzung vieler Unternehmen als die größte Bedrohung für Unternehmen und den Wirtschaftsstandort Deutschland gesehen. Nahezu täglich werden neue Fälle von Datendiebstahl, Computerbetrug, Computersabotage und anderen Datendelikten bekannt. Die von diesen Delikten ausgehenden Gefahren werden dabei voraussichtlich in ihrem Ausmaß und in ihren Ausprägungen weiter zunehmen. Unterstützung erwarten die Unternehmen dabei vom Staat. Einerseits wünschen sich Unternehmen, dass der Staat sich stärker um die Cybercrime-Bekämpfung kümmert. Andererseits weiß eine Vielzahl der Unternehmen nicht, welche Sensibilisierungsmaßnahmen und Aktivitäten zur Bekämpfung der Cybercrime der Staat bereits unternimmt. Es ist daher notwendig, die Bekämpfung von Cybercrime im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes anzugehen, d. h. im Verbund der zuständigen Sicherheitsbehörden unter Einbeziehung der Privatwirtschaft und das sowohl im nationalen als auch im internationalen Kontext.

Überblick Internetkriminalität/ Cybercrime

Bundeslagebild Cybercrime 2015

Flyer Cybercrime (PDF, 4MB, Datei ist nicht barrierefrei)

Forschungsprojekt Hacktivisten

Aktuelle Beiträge im Sonderbericht Wirtschaftsschutz:

Deutschland: WannaCry zeigt Bedeutung von Patchmanagement auf, 09.06.2017

China: "Operation Cloud Hopper": Mutmaßliche chinesische Cyber-Angrisskampagne gegen Managed Service Provider, 09.06.2017

USA: Verucgte der US-Dienste zu staatlicher russischer Einflussnahme auf den Präsidentschaftswahlkampf in den USA 2019, 09.06.2017

Frankreich: Veröffentlichung ausgespähter Dokumente des Wahlkampfteams von Emmanuel MACRON und der Bewegung En Marche! ("MacronLEaks"), 09.06.2017

Deutschland: Umsicht bei Kontaktaufnahme über soziale Netzwerke nach China, 10.03.2017

Deutschland: Cyberangriffskampagne aus dem Iran gegen Wirtschaftsunternehmen, 10.03.2017

Saudi-Arabien: Cyber-Sabotage als neue Eskalationsstufe im Cyberraum, 10.03.2017

Deutschland: Berohung durch Cyber-Angriffe für deutsche Unternehmen unverändert hoch, 09.12.2016

Deutschland: CEO-Fraud-Betrugsmasche zum Nachteil von Unternehmen, 09.12.2016

Deutschland: Buchveröffentlichung im Projekt "Cyber-OK" des Bundeskriminalamtes, 09.12.2016

International gesamte Welt: Schadsoftware "Mirai" nutzt das "Internet der Dinge" für massive Cyber-Angriffe, 09.12.2016

International gesamte Welt: Vorsicht bei der Nutzung von IP-Kameras und anderen internetfähigen Geräten, 09.12.2016

International gesamte Welt: Das unterschätze Risiko "Social Engineering", 09.12.2016

Russische Föderation: Neues Anti-Terror-Gesetz stellt Telekommunikationsbranche vor große Probleme, 09.12.2016

Volksrepublik China: Cybersicherheitsgesetz hat negative Folgen für deutsche Unternehmen, 09.12.2016

Deutschland: Cyberangriff auf deutsches Medienunternehmen, 21.10.2016

Logo BfV
Logo BKA
Logo BND
Logo BSI